Detektiv Kosten

Was kostet ein Detektiv?

Wieviel darf ein Detektiv kosten?

Verschaffen Sie sich Klarheit

Es fängt an mit einem Gefühl, dann steht ein Verdacht oder eine Vermutung im Raum, aber man will es eigentlich nicht richtig glauben. Sie sind sich sicher, dass etwas nicht stimmt, aber es fehlen die eindeutigen Beweise. Es ist immer das Gleiche, ganz egal ob bei privaten oder wirtschaflichen Fällen. Diese Unsicherheit stellt immer eine Belastung dar.

Wenn wir als Wirtschaftsdetektei beauftragt werden, so sind die Auftraggeber häufig finanziell belastet, denn besonders der Mittelstand ist auf die Loyalität und die Verlässlichkeit seiner Mitarbeiter angwiesen. Schnell kann ein enormer Schaden entstehen, wenn Mitarbeiter interne Daten an Mitbewerber verkaufen oder sich mit den Kunden des Arbeitgebers selbständig machen wollen.

Belastend für das Unternehmen und die Kollegen ist es auch, wenn sich Mitarbeiter immer wieder unberechtigt Krank schreiben lassen oder nebenbei einer anderen Tätigkeit nachgehen. In solche Fällen ist ein schnelles Handeln besonders wichtig.

Die Kosten, die aus diesen Schäden entstehen sind meist höher, als die Kosten für eine Detektei. Mit gerichtsverwertbaren Beweisen, werden diese Zustände schnell beendet und unsere Mandanten sparen auf Dauer viel Geld.

Rückruf anfordern

Dienstleistung ab 69,- €

pro Stunde (80,04€ inkl. 16% MwSt.)

Was darf ein Detektiv kosten?

Sicher haben Sie schon an anderen Stellen Stundensätze oder Tagessätze von Detekteien gesehen. Der direktei Detektei ist eine gute und jederzeit transparente Beziehung zu ihren Mandanten sehr wichtig. Das bedeutet für Sie, dass wir immer anhand Ihres Auftrages und Ihrer Aufgabenstellung eine kosteneffiziente Lösung finden, die Ihnen ein klares und sicheres Ergebnis bringt. 

Für eine Observation kann es erforderlich sein, dass man mehrere Detektive einsetzen muss, denn nur so kann eine Beobachtung oder diskrete Ermittlung erfolgreich sein.

Was kostet eine Ermittlung oder Observation?

Die Detektiv Kosten orientieren sich immer an Ihrer Fragestellung und er Art des Auftrages. Wenn Sie eine vermisste Person wiederfinden möchten, dann sind interne Ermittlungen möglich und meistens ausreichend. Wenn Sie aber mit mehreren Detektiven und Fahrzeugen observieren müssen, um gerichtsverwertbare Beweise zu sichern, dann sieht die Sache natürlich anders aus.

Genau aus diesem Grund ist es besonders wichtig, eine Detektei mit langjähriger Erfahrung zu beauftragen.

Wir sind seit mehr als 50 Jahren am Markt und können Ihnen ein kosteneffizientes und seriöses Angebot für Ihren Auftrag unterbreiten. Viele unserer Auftraggeber haben sich in Vergangenheit gerne auf unsere Erfahrung verlassen und diese schätzen gelernt, denn sie konnten jederzeit sicher sein, dass Sie volle Transparenz und Klarheit von uns erhalten. Wenn auch Sie Beweise für ihren Verdacht möchten, dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Rückruf anfordern

Häufige Fragen

Besonders im Bereich der Ermittlungen durch die Wirtschaftsdetektei stellt sich oft die Frage, wer am Ende die Kosten tragen muss. Grundsätzlich erstmal immer der Auftraggber, aber gemäß §91 Abs. 1 S. 1 ZPO (Zivilprozessordnung) oder auch gemäß § 823 BGB, können die Kosten für die Beauftragung einer Detektei vom Schadenverursacher eingefordert werden. Detektiv Kosten sind somit oft Erstattungsfähig.

Eine Personensuche durch unsere berufserfahrenen Privatdetektive kann sehr differieren. Es kommt darauf an, ob die gesuchte Person gefunden werden möchte, oder sehr viel dafür getan hat, dass sie nicht gefunden wird. Gerne setzen sich Schuldner ins Ausland ab, doch auch hier können wir unserern Mandanten kosteneffizient und kompetent helfen. Die Kosten für eine Personensuche sind darum immer sehr unterschiedlich und können teilweise auch durch eine einfache Ermittlung im Büro, oder durch Einsätze im Ausland beeinflusst werden. Es ist darum wichtig, bei einem Beratungsgespräch zu erfassen, welche Maßnahmen notwendig sind, um Ihnen zu helfen. Kontaktieren Sie uns unverbindlich. Die Erstberatung ist immer kostenlos und professionell, egal ob Sie uns beauftragen oder nicht!

Eine Krankschreibung  ist für Unternehmen auch in Zeiten mit guter Auftragslage ein Ärgernis. Wenn dann auch noch unberechtigte Krankschreibungen dazu kommen, kann das zu einer großen Belastung ausarten. Gerade dann sind die Kosten für eine Detektei eine gute Investition. Ein Mitarbeiter, der dauernd krank feiert, ist auf Dauer sicher teurer und belastender. Nutzen Sie unser Kontaktformular, um uns Details zu Ihrer Sache unverbindlich zu übermitteln. Mit diesen Informationen können wir Ihnen ein kosteneffizientes Angebot erstellen, damit Sie wissen, mit welchen Detektiv Kosten sie rechnen müssen.

Unsere Detektei ermittelt und observiert weltweit und wir sind nicht nur in Deutschland für unsere Mandanten unterwegs. Allerdings ist eine optimale Ortskenntnis manchmal für einen Auftrag entscheidend, um möglichst schnell eine Person ausfindig zu machen und um Beweise zu sichern. Deshalb haben wir bundesweit Einsatzstützpunkte, um schnell ortskundige Privatdetektive oder Wirtschaftsdetektive einsetzen zu können. Verlassen Sie sich auf unsere Schnelligkeit, Flexibiliät, Ortskenntnis und ganz besonders auf unsere langjährige Erfahrung. Diese Fähigkeiten versprechen Ihnen eine höchstmögliche Effizienz zu einem fairen Preis.

Wenn alle relevanten Details geklärt sind und der Auftrag durch den Mandanten erteilt wurde, können unsere Ermittler und Detektive innerhalb weniger Stunden direkt am Einsatzort sein, um mit der Observation oder Ermittlung zu beginnen. Schnelles Handeln ist oftmals ein entscheidender Faktor für die Observations- oder Ermittlungsergebnisse.